Anwendungen für den Induktionsdrahterwärmungsprozess

Anwendungen für Induktionsdrahterwärmungsverfahren Bei der Herstellung von Stahldraht, Kupferdraht, Messingdraht und Stahl oder dem Erwärmen von Kupferfederstäben werden verschiedene Wärmebehandlungsverfahren verwendet, wie Drahtziehen, Anlassen nach der Produktion, Abschreckwärmebehandlung bei besonderen Anforderungen, Induktion Glühen vor der Verwendung als Rohstoff usw. Anfragen gibt es viele … Weiterlesen

Induktionsvorwärmung von Kupferschienen

Induktionsvorwärmung von Kupferstäben auf Temperatur Ziel: Zwei Kupferstäbe innerhalb von 30 Sekunden auf Temperatur vorzuwärmen; Der Kunde möchte das 5-kW-Induktionsheizsystem eines Mitbewerbers ersetzen, das unbefriedigende Ergebnisse liefert. Weiterlesen

Induktionserwärmung zum Oberflächenabschrecken von Stahl

Die Kinetik der Induktionserwärmung zum Oberflächenabschrecken von Stahl Die Kinetik der Induktionserwärmung zum Oberflächenabschrecken von Stahl hängt von Faktoren ab: 1) die Änderungen der elektrischen und magnetischen Parameter von Stählen als Folge der erhöhten Temperatur bewirken (diese Änderungen führen zu Änderungen in der Menge der aufgenommenen Wärme bei einer … Weiterlesen

Anwendung von Induktions-Aluminium-Schmelzofen

Anwendung Induktions-Aluminium-Schmelzofen Der als Rinnen-Induktionsofen ausgeführte Schmelzofen hat eine Gesamthaltekapazität von 50 t und ein nutzbares Abfüllgewicht von maximal 40 t. Die Kernschmelzleistung wird von vier in definierten Winkeln am Ofenboden montierten Induktoren mit einer Gesamtanschlussleistung von 3,400 kW erzeugt. … Weiterlesen

induktionsvorwärmen kupferstab

Hochfrequenz-Induktionsvorwärmung von Kupferstab und Stecker für eine Epoxidhärtungsanwendung Induktionsvorwärmung von Kupferstab und Stecker für eine Epoxidhärtungsanwendung Ziel: Vorwärmen eines Teils des Kupferstabs und eines rechteckigen Steckers auf Temperatur vor der Epoxidhärtung während eines Herstellungsprozesses für elektrische Spannschlösser Material : Vom Kunden geliefertes plattiertes … Weiterlesen

Induktionsvorwärmung Titanknüppel zum Walzen

Induktionsvorwärmung von Titanknüppeln zum Walzen mit einem MF-Induktionsheizsystem Ziel: Vorwärmen eines Titanknüppels auf 1800 °F vor dem Eintritt in ein Walzwerk Material: Vom Kunden gelieferter Titanknüppel mit 4” (102 mm) Durchmesser/24” (610 mm) langer Titanknüppel Temperatur: 1800 ºF (1000 ºC) Frequenz: 2.7 kHz Induktionserwärmung Ausrüstung: Mittelfrequenz MFS-200kW 1.5-4.5 kHz Induktionserwärmung … Weiterlesen

Induktionserwärmung Nanopartikellösung

Induktionserwärmung Nanopartikel-Lösung, um sie auf 40 °C zu erhöhen Die Induktionserwärmung ist eine bequeme und flexible Methode, um Nanopartikel mit hochintensiven Magnetfeldern zu versorgen, um eine konzentrierte und gezielte Behandlung zu erreichen, die in der medizinischen Forschungsgemeinschaft großes Interesse geweckt hat. Induktive Erwärmungssysteme werden in der Hyperthermie verwendet, um wechselnde … Weiterlesen

Induktionserwärmungsverfahren mit Schutzgas- und Vakuumtechnologie

Induktionserwärmungsverfahren mit Schutzgas- und Vakuumtechnik Besondere Materialien oder Anwendungsbereiche erfordern eine besondere Verarbeitung. Das beim konventionellen Induktionslöten verwendete Flussmittel verursacht häufig Korrosion und Verbrennungen am Werkstück. Auch Flusseinschlüsse können zu einer Beeinträchtigung der Bauteileigenschaften führen. Darüber hinaus ist aufgrund des vorhandenen Sauerstoffs … Weiterlesen

Induktionshärtungsprozess

Hochfrequenz-Induktionshärteverfahren Das Induktionshärten wird insbesondere zum Härten/Abschrecken von Lagerflächen und Wellen sowie filigranen Formteilen verwendet, bei denen nur ein bestimmter Bereich erwärmt werden muss. Durch die Wahl der Betriebsfrequenz des Induktionsheizsystems wird die resultierende Eindringtiefe definiert. Außerdem ist es… Weiterlesen

Induktionsspannung, die flache Rohlinge abbaut

Induktionsspannungsabbau wird sowohl auf Eisen- als auch auf Nichteisenlegierungen angewendet und soll interne Restspannungen beseitigen, die durch frühere Herstellungsprozesse wie Bearbeitung, Kaltwalzen und Schweißen entstehen. Ohne sie kann die nachfolgende Verarbeitung zu inakzeptablen Verformungen führen und / oder das Material kann unter Wartungsproblemen wie Spannungsrisskorrosion leiden. Die Behandlung … Weiterlesen