Induktionswärmebehandlungsoberflächenprozess

Was ist ein Induktionswärmebehandlungsoberflächenprozess? Induktionserwärmung ist ein Wärmebehandlungsprozess, der eine sehr gezielte Erwärmung von Metallen durch elektromagnetische Induktion ermöglicht. Das Verfahren beruht auf induzierten elektrischen Strömen innerhalb des Materials, um Wärme zu erzeugen, und ist das bevorzugte Verfahren zum Verbinden, Härten oder Erweichen von Metallen oder anderen leitenden Materialien. In der modernen… Weiterlesen

Metall mit Hartlöten und Schweißen verbinden

Verbinden von Metall mit Löten und Schweißen Zum Verbinden von Metallen stehen verschiedene Methoden zur Verfügung, einschließlich Schweißen, Löten und Löten. Was ist der Unterschied zwischen Schweißen und Löten? Was ist der Unterschied zwischen Löten und Löten? Lassen Sie uns die Unterschiede sowie die komparativen Vorteile sowie die allgemeinen Anwendungen untersuchen. Diese Diskussion wird Ihr Verständnis von Metall vertiefen ... Weiterlesen

Entfernen der RPR-Induktionspipeline-Beschichtung

Entfernen der RPR-Induktionspipeline-Beschichtung - Entfernen der Rostfarbenbeschichtung der Induktion Wie funktioniert das Ablösen der Induktion? Induktionsentfernung ist ein Prozess zur Vorbereitung heißer Oberflächen. Ein Induktionsgenerator sendet Wechselstrom durch eine Induktionsspule, die ein elektromagnetisches Feld erzeugt. Dieses Feld induziert Ströme, die in Kontakt mit leitenden Materialien wie Stahl in Wärme umgewandelt werden. Die Hitze ist ... Weiterlesen

RPR Induction Stripping-Induction Rost- und Lackbeschichtung entfernen

Entfernen der RPR-Induktionsentfernung-Induktionsrost- und Lackbeschichtung Funktionsweise der Induktionsentfernung Die Induktionsentfernung ist ein Prozess zur Vorbereitung heißer Oberflächen. Ein Induktionsgenerator sendet Wechselstrom durch eine Induktionsspule, die ein elektromagnetisches Feld erzeugt. Dieses Feld induziert Ströme, die in Kontakt mit leitenden Materialien wie Stahl in Wärme umgewandelt werden. Die Wärme wird erzeugt… Weiterlesen

Induktionsvorwärmen von Stahlrohren

Induktionsvorwärmen von Stahlrohren Ziel Induktionsvorwärmen von Stahlrohren mit Durchmessern von 14 mm, 16 mm und 42 mm (0.55 Zoll, 0.63 Zoll und 1.65 Zoll). Eine Länge von 50 mm (2 Zoll) des Rohrs kann in weniger als 900 Sekunden auf 1650 ° C (30 ° F) erhitzt werden. Ausrüstung DW-UHF-6KW-III Handinduktionsheizung Materialien • Stahlrohre mit Außendurchmesser: 14 mm, 16 mm und 42 mm (0.55 Zoll, 0.63 Zoll und 1.65 Zoll)… Weiterlesen

Induktionsaluminiumlöten mit Computerunterstützung

Induktionsaluminiumlöten mit computergestütztem Induktionsaluminiumlöten wird in der Industrie immer häufiger. Ein typisches Beispiel ist das Löten verschiedener Rohre an einem Wärmetauschergehäuse für Kraftfahrzeuge. Die Induktionsheizspule, die für diese Art von Verfahren weit verbreitet ist, ist nicht umlaufend und kann als "Hufeisen-Haarnadel" -Stil bezeichnet werden. Für diese Spulen… Weiterlesen

Induktionshärtender Oberflächenprozess

Anwendungsverfahren für induktionshärtende Oberflächen Was ist Induktionshärten? Induktionshärten ist eine Form der Wärmebehandlung, bei der ein Metallteil mit ausreichendem Kohlenstoffgehalt im Induktionsfeld erhitzt und dann schnell abgekühlt wird. Dies erhöht sowohl die Härte als auch die Sprödigkeit des Teils. Induktionsheizung ermöglicht es Ihnen, lokal auf… Weiterlesen

Induktionsheizung für medizinische und zahnmedizinische Anwendungen

Induktionsheizung für medizinische und zahnmedizinische Anwendungen - Induktionsheizsysteme für die medizinische und zahnmedizinische Industrie Die Induktionsheizung ist in der medizinischen und zahnmedizinischen Industrie weit verbreitet. Hersteller von medizinischen Geräten profitieren von der Induktionsheiztechnik. Es bietet saubere, präzise Wiederholbarkeit und ist umweltfreundlich, da keine offenen Flammen oder toxischen Emissionen auftreten. Es wird in kleinen… Weiterlesen

Induktionskatheter-Kippheizung

Hochfrequenz-Induktionskatheter-Kippheizungsanwendungen Diese Induktionskatheter-Kippheizungsanwendung wird in der medizinischen Industrie häufig zur Herstellung von Katheterschläuchen benötigt. Beim Kippen des Induktionskatheters erhöht die HF-Energie die Temperatur auf der Edelstahl- oder Messingform, ohne die Form physisch zu berühren oder eine offene Flamme zu verwenden. Die Spitze von… Weiterlesen

Induktionslötcarbidspitze auf Stahlkopfzähnen

Hochfrequenz-Induktionslötcarbidspitze auf Stahlkopfzähnen Prozess Ziel In diesem Anwendungstest Induktionslötcarbidspitze auf Stahlarbeitskopfzähnen. Induktionslötgeräte DW-UHF-10kw Induktionslötmaschine Kundenspezifische Induktionsheizspule Werkstoffe • Stahlarbeitskopfzähne • Lötpaste Schlüsselparameter Leistung: 4.5 kW Zeit: 6 Sekunden Induktionslötprozess:… Weiterlesen