Induktionswärme-Kunststoffentfernungsmaschine

Produktbeschreibung

Induktionswärme Kunststoffentfernung Heizung-Induktion Rostfarbe Beschichtung Entfernung Heizmaschine

HLQ Ferngespräche Induktionsbeschichtungsentfernungsheizung besteht aus einem Mittelfrequenz-Induktionsheizungsgenerator, einem Fernkabel und einem Handheizkopf. Die Leistung reicht von 30 bis 60 kW und die Ausgangsfrequenz 20 kHz. Die Kabellänge kann 20 oder 40 m betragen. HLQ Induktionsbeschichtungsentfernungsheizung kann zum Erhitzen zum Entfernen von Beschichtungen, Entfernen von Gummi, Entfernen von Farbe, Hartlöten von Kupferverbindern, Hartlöten von Kupferrohren, Erhitzen von Oberflächen usw. verwendet werden.


Arbeitstheorie und Acteristik

HLQ-Induktionsheizmaschinen verwenden einen Reihenschwingkreis, wobei die invertierende Hochfrequenzleistung über den Transformator und die Schwingkappe an den Heizkopf ausgegeben und dann zum Heizen an die Spule ausgegeben wird.

Bei HLQ-Induktionsbeschichtungsentfernungsheizungen werden unsere neuesten Invertierungs- und Einstellungstechnologien der dritten Generation eingesetzt, um ein sanftes Schalten der IGBT-Komponenten und eine unabhängige Einstellung von Leistung und Frequenz zu realisieren, um ein hervorragendes Heizmerkmal der Maschine zu erreichen.

Modell DWS-25P DWS-30P DWS-60P
Max Eingangsleistung 25kw 30kw 60kw
Länge des Heizkopfes 20M 20-40M
Ausgangsfrequenz 20-50KHz
Ausgangsstroms 5 ~ 45A 6-54A 12-108A
Ausgangsspannung 70 ~ 520V
Eingangsspannung 380V, 3phases, 50 / 60Hz
Einschaltdauer 50%
Kühlwasser ≥0.5MPa ≥30L / min
Innerer Wasserkühler Ja
Gewicht Generator 280 kg 316 kg 580 kg
Heizkopf 2.2 kg 2.7 kg 4.5 kg
Größe / cm Generator 103L × 750W × 156.6H 103L × 750W × 156.6H 70L × 40W × 103.5H
Heizkopf 6.5 × 16.5L 8 × 18.5L 11.8 × 24L

Wie Entfernung der Induktionsbeschichtung | Induktionsentfernung funktioniert?

Entfernung der Induktionsbeschichtung | Induktionsentfernung Ein Induktionsheizgenerator sendet Wechselstrom durch eine Induktionsspule, die ein elektromagnetisches Feld erzeugt. Dieses Feld induziert Ströme, die in Kontakt mit leitenden Materialien wie Stahl in Wärme umgewandelt werden. Die Wärme wird unter der Beschichtung erzeugt, wodurch sich die Beschichtung schnell ablöst. Diese Methode eignet sich zur Behandlung von flachen oder gekrümmten Oberflächen auf der Baustelle und erfordert keine Begrenzung.

Das Entfernung der InduktionsbeschichtungDas Induktionsentfernungssystem entfernt Farbe, andere Beschichtungen, starken Rost, Bakterienkorrosion sowie Öl und Fett und unterbricht elektrisch leitende Oberflächen (ferromagnetischer Stahl), wodurch die Grenzflächenbindung zwischen dem Material und den Ätzrückständen des Substrats unterbrochen wird.

HLQ vereinfacht Ihre Anforderungen an die Entfernung von Beschichtungen mit einer weiteren revolutionären Technologie: Induktionsentfernung! Die Induktionsentfernungsausrüstung von HLQ entfernt Ihre härtesten Beschichtungen von Stahlkonstruktionen ohne Lärm oder Sekundärabfälle - bis hin zum Stahl.

Wenn Sie sich jemals einen Zauberstab gewünscht haben, um Ihre Kopfschmerzen bei der Entfernung von Beschichtungen zu lösen, hat HLQ das nächstbeste. Der HLQ-Techniker kann unseren Induktionsstab über Ihre Beschichtungskatastrophe schwenken und einige der am schwersten zu entfernenden Beschichtungen mit einer Geschwindigkeit lösen, die bis zu zehnmal schneller ist als bei konkurrierenden Technologien wie Sandstrahlen. Es ist keine Zauberei, aber unsere Induktionsentfernungstechnologie ist eine knappe Sekunde ! Wenn HLQ-Techniker unseren Induktionskopf über eine Stahloberfläche bewegen, erzeugt er ausreichend Wärme (normalerweise 10 bis 300 Grad), um die meisten Beschichtungen von Tanks, Tankern, Pipelines, Schiffen und Offshore-Plattformen schnell zu lösen und Beschichtungen (bis zu 400 Zoll dick) zu ermöglichen. in Blättern entfernt werden.

Entfernung der RPR-Wärmeinduktionsbeschichtung arbeitet nach dem Prinzip der Induktion. Im Stahlsubstrat wird Wärme erzeugt und die Verbindung an der Grenzfläche zwischen Stahl und Beschichtung wird unterbrochen. Die Beschichtung wird dann vollständig ohne Zerfall entfernt und ist völlig frei von Verunreinigungen, d.h. Medien sprengen. Dies macht die Entsorgung und das Recycling von Abfällen einfacher und kostengünstiger.

 

Mit minimalem Stromverbrauch können auch die dicksten und härtesten Beschichtungen vollständig entfernt werden. RPR-Wärmeinduktion ist schneller als herkömmliche Methoden. Eine geräuschlose Methode zum Entfernen von Beschichtungen bedeutet, dass unsere Ingenieure Tag und Nacht ohne Lärmbelästigung arbeiten können.

Aufgrund der vielen Vorteile unseres Induktionsheizprozesses konnten wir einer Vielzahl von Alliance-Kunden den Service bieten, den sie benötigen. Wir haben mit Kunden in Branchen wie:

  • Ölbenzin
  • Finanzen
  • Lebensmittel- und Getränkeverarbeitung
  • Einzelhandels- und Lebensmitteldienstleistungen
  • Marine
  • Hotels & Gastfreundschaft
  • Gewerbliche Schwimmbäder und Aquarien

Der atemberaubende Induktionsentbindungsprozess von HLQ entfernt die meisten Beschichtungstypen, einschließlich:

  • Kohlenteer Epoxy
  • Polyethylen
  • Fiberglass
  • Anti-Rutsch
  • Gummi
  • Chartek Brandschutz oder andere intumeszierende Beschichtungen

Schneller, leiser, sauberer, sicherere Oberflächenvorbereitung

Eine schnellere, sicherere und sauberere Methode zum Entfernen von Industrielacken von Stahloberflächen.

Einige mögen sagen, Induktionsentfernung sei der „schnelle und schmutzige“ Weg, um die Arbeit zu erledigen, aber ehrlich gesagt ist es schnell und überhaupt nicht chaotisch. Da beim Induktionsstrippen kein Sekundärabfall entsteht, wird die Reinigung vereinfacht. Der Umgang mit Folien oder Beschichtungsstreifen ist unendlich einfacher als der Umgang mit Strahlmitteln und Staub.

In vielen Fällen kann die Eindämmung vereinfacht oder ganz beseitigt werden. Stellen Sie sich vor, Sie eliminieren ein kostspieliges Gerüst- und Eindämmungsprojekt und ersetzen es durch einen Schnorchellift und ein Falltuch!

Andere Gewerke können in unmittelbarer Nähe zu den Induktionsentfernungsaktivitäten von HLQ arbeiten, da dies ein sehr leiser Prozess ist, der keine unangenehmen Geräusche erzeugt, die die Produktivität anderer Auftragnehmer stören, die möglicherweise an Ihrem Projekt arbeiten.

Unsere Induktionsentfernungsgeräte haben keine beweglichen Teile, was unseren Prozess für Ihre Mitarbeiter, andere Auftragnehmer, Kunden und Passanten viel sicherer macht als das Wasserstrahlen oder Sandstrahlen.

Die RPR-Induktion entfernt Farbe, Beschichtungen, dicken Rost, Bakterienkorrosion sowie Öl- und Fettrückstände von elektrisch leitenden Oberflächen (Stahl usw.), indem die Grenzflächenbindung zwischen dem zu entfernenden Material und dem Substrat durch kontrollierte, lokalisierte Induktionserwärmung mit einem Mini unterbrochen wird - Energieverbrauch der Mutter.

Das Induktionserwärmungsprinzip

Der RPR-Induktionsgenerator sendet Wechselstrom durch eine Induktionsheizspule, die ein elektromagnetisches Feld erzeugt. Dieses Magnetfeld induziert Wirbelströme in einem leitenden Material wie Stahl. Aufgrund des Widerstands des Stahls werden diese Ströme in Wärme = Induktionserwärmung umgewandelt. Die Wärme wird unterhalb der Beschichtung erzeugt, was zu einer schnellen und sauberen Ablösung führt.

Die RPR-Wärmeinduktion arbeitet nach dem Prinzip der Induktion. Im Stahlsubstrat wird Wärme erzeugt und die Verbindung an der Grenzfläche zwischen Stahl und Beschichtung wird unterbrochen. Die Beschichtung wird dann vollständig ohne Zerfall entfernt und ist völlig frei von Verunreinigungen, d.h. Medien sprengen. Dies macht die Entsorgung und das Recycling von Abfällen einfacher und kostengünstiger.

Mit minimalem Stromverbrauch können auch die dicksten und härtesten Beschichtungen vollständig entfernt werden. RPR Wärme Induktionsheizung ist schneller als herkömmliche Methoden. Eine geräuschlose Methode zum Entfernen von Beschichtungen bedeutet, dass unsere Ingenieure Tag und Nacht ohne Lärmbelastung arbeiten können.

Das RPR-System ist ideal zum Entfernen von Farbe, Rost und anderen Beschichtungen (vulkanisierter Gummi, Brandschutzmittel, Epoxidharze usw.) mit Kontrollmöglichkeiten für die folgenden Funktionen:

• Energieverbrauch
• Temperaturbereich lösen
• Wärmeeintritt
• Entfernungsgeschwindigkeit

Mit den oben genannten Einstellmöglichkeiten bietet RPR eine beispiellose Leistung und ist das System der Wahl für die kostengünstige, sichere und umweltfreundliche Entfernung von Oberflächenbeschichtungen von Stahlsubstraten.

RPR ist ideal für: Schiffs-, Panzer-, Offshore- und Landpipelines