Glühen von Messingschläuchen mit Induktion

Kategorien: Tags: , , , , , , ,

BESCHREIBUNG

Glühen von Messingschläuchen, Kupferrohr mit Induktionsheizung

Ziel Glühen von Messing- und Bronzerohren zum Biegen in einem Dornbieger zur Bildung von Handläufen
Material • Messingrohre mit einem Durchmesser von 1.5 mm (38.1 Zoll) und 2 mm (50.8 Zoll) und einer Wandstärke von 0.065 mm (1.65 Zoll)
• Bronzerohre mit einem Durchmesser von 1.5 mm (38.1 Zoll) und 2 mm (50.8 Zoll) und einer Wandstärke von 0.100 mm (2.54 Zoll)
Temperatur 1000 ºF (538 ºC)
Frequenz 300 kHz
Ausrüstung • Induktionsheizsystem DW-UHF-6kW, ausgestattet mit einem Fernarbeitskopf mit zwei 0.5 μF-Kondensatoren für insgesamt 0.25 μF

Induktionsglühen-Messingrohr
• Eine Induktionsheizspule, die speziell für diese Anwendung entwickelt wurde.
Verfahren Mit einer Spirale mit zwölf Windungen wird ein Bereich von 8 cm (20.3 Zoll) über 3 cm (7.6 Zoll) über dem Rohrende erwärmt. Jedes der vier Rohre benötigt einen anderen Wärmezyklus und eine andere Zeit, um das gewünschte zu erreichen
Temperatur. Bitte beachten Sie die Tabelle unten für jede Röhre. 1.5 "1.5" 2 "2"
Datum
Ergebnisse / Nutzen Die Induktionsheizung bietet:
• Hohe Effizienz, niedrige Energiekosten
• Präzise und kontrollierbare Wärmeeinbringung
• Freisprechheizung, bei der keine Bedienerkenntnisse für die Herstellung erforderlich sind
• Gleichmäßige Verteilung der Erwärmung, um Brüche beim Biegen zu vermeiden